Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Piccata Milanese

Piccata Milanese Überschrift

Piccata Milanese auf dem Teller

Eine Zwiebel
Eine Knoblauchzehe
500g Passierte Tomaten
Fleischbrühe oder-würze
Eine Prise Zucker
Salz
Pfeffer
Ein Schweinefilet
Käse (Tilsitter und Parmesan)Spaghetti
1.    Die Zwiebeln und den Knoblauch kleinschneiden und in einem Topf andünsten.
2.    Mit den passierten Tomaten ablöschen und aufkochen lassen.
3.    Mit einer Prise Zucker, etwas Fleischbrühwürze, Salz und Pfeffer würzen.
4.    Das Schweinefilet waschen und in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden.
5.    In einer Pfanne mit Fett anbraten und wenden. Diese Seite mit Käse belegen und mit einem Deckel so lange braten, bis das Fleisch durch und der Käse geschmolzen ist.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.