Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Hackfleisch-Kraut-Nudeln

400g Hackfleisch
1 Zwiebel
1 mittlerer Spitzkohl/ Weißkraut
Die Zwiebeln würfeln, andünsten, Hackfleisch dazu geben, durchbraten und  salzen. Das Kraut in Streifen schneiden, mit etwas Margarine andünsten, etwas salzen und mit einem Glas Wasser ablöschen. Mit Deckel dünsten. Das Kraut zur Zwiebel-Hackfleischmischung geben. Nach Belieben mit Sojasoße im Teller verfeinern.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.