Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Grießklöschensuppe

Fleischbrühe
½ L Milch
10 EL Hartweizengrieß
1 Ei
Salz   
1.    Die Milch zum Kochen bringen.
2.    Den Grieß dazugeben und unter Rühren quellen lassen.
3.    Den Topf vom Herd nehmen, sobald daraus ein dicker Brei geworden ist.
4.    Den Brei abkühlen lassen und dann das Ei dazu geben.
5.    Nach Bedarf noch mehr Grieß dazu geben.
6.    Die Brühe zum Kochen bringen und mit 2 TL, die man immer wieder in die Suppe eintaucht, Klöschen formen und in die Suppe gleiten lassen. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.