Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Linsen

Linsen mit Spätzle und Saitenwürschdle

 

500 g Linsen
500 g Karotten
4 große Zwiebeln
4 Scheiben Schwarzwälder
Schinken
(Variation: Räuchertofu)
10 Wacholderbeeren
4 Lorbeerblätter
etwas Fleischbrühe
(Variation: Fleischbrühe-oder Gemüsebrühpulver)
Dunkle Mehlschwitze oder dunkle Einbrenne
100 ml Essig
1.    Linsen einweichen (am besten über Nacht).
2.    Karotten schälen und klein raspeln, Zwiebeln klein schneiden.
3.    Zwiebeln im Schnellkochtopf andünsten geraspelte Karotten dazu geben, etwas andünsten.
4.    Die Linsen abgießen und zum Gemüse in den Topf geben.
5.    Wasser auffüllen, bis alles bedeckt ist.
6.    Schinken oder Räuchertofu dazu geben, sowie Wacholderbeeren und Lorbeerblätter.
7.    Im Schnellkochtopf etwa 20 Minuten kochen lassen.
8.    Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Schinken oder Räuchertofu herausholen.
9.    Nach Bedarf Wasser dazu geben.
10. Fleischbrühe oder Fleischbrühwürze oder Gemüsebrühpulver und 3 TL Salz, Essig und dunkle Mehlschwitze dazu geben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.