Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Selbstgemachte Maultaschen

Selbstgemachte Maultaschen Überschrift

Selbstgemachte Maultaschen mit Tomatensoße im Teller

Teig:

4 Eigelb
1 Ei
2 EL Olivenöl
1 TL Salz
200 g Mehl

 Füllung:

1 Zwiebel
3 Scheiben Schwarzwälder Schinken
½ TL Salz
1 TL Fleischbrühwürze
1 Ei
400 g Hackfleisch
150 g Parmesan

 

 

1.    Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit der Hand kneten, bis ein glatter Teig entsteht.
2.    Diesen in Frischhaltefolie wickeln und eine Stunde ziehen lassen.
3.    Die Die Zwiebel mit dem Schinken, dem Ei, dem Salz und der Fleischbrühwürze mixen.
4.    Die Masse anschließend mit dem Hackfleisch und dem Parmesan vermengen.
5.    Den Teig ausrollen, zuschneiden und befüllen. Vor dem Zusammenklappen die Ränder des Teigs mit Eigelb bestreichen.
6.    In einem Topf mit Wasser und Salz ca. 20 Minuten kochen. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.